To top
1 Feb

LA vibes

Sonnenschein, Sorgenfreiheit, absolute Glücksgefühle. Die perfekte Beschreibung für meine Zeit in Los Angeles 2015. Es ist jetzt schon anderthalb Jahre her, dass ich mit dem Rad am Venice Beach entlang radelte, Unmengen an Frozen Yoghurt aß und Malibus Traumstrände erkundete. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.

Entspannte Menschen überall. Kontaktfreudig, offen, sowie sehr gesprächig. Die schönsten Strände, tolle Einkaufsmöglichkeiten. Meine erste Surfstunde, viele Lacher, viel Sonnenschein.

Auch wenn alle toll klingt, weiß ich noch wie gestern, dass ich zunächst irgendwie enttäuscht war. Ich hatte mir mehr erhofft. Es handelt sich ja schließlich um die Traumfabrik. Wenn ich jetzt zurück blicke, muss ich mir eingestehen, dass mich diese Stadt doch in ihren Bann gerissen hat. Hoffentlich komm ich dort noch mal hin.

samirawemken
3 Comments

Leave a reply